WEFA setzt seine Winterhilfe in der Türkei weiterhin fort und schenkt 931 Studenten in Bitlis Mäntel, Stiefel, Schals, Mütze und Handschuhe. WEFA, welches in diesem Jahr mit der Türkischen Religionsstiftung (Türkiye Diyanet Vakfı) die Winterhilfe in der Türkei durchführt, stellt Winterhilfe für Schulen bereit, die von nationalen Bildungsdirektionen der Provinzen und Distrikte benannt werden. Im Rahmen der Winterhilfe in der Türkei stellte das WEFA-Team, das nach Bitlis ging, 931 Schülern, die an Grund- und weiterführenden Schulen studierten, Winterkleidung zur Verfügung. Mäntel, Stiefel, Schals, Mützen und Handschuhe wurden den Schülern während der Hilfsmaßnahmen, welche in 57 Schulen stattfand, gegeben. Die Winterhilfe in Bitlis wird bis morgen andauern. Das WEFA-Team wird nach Bitlis in Richtung Bingöl ziehen und auch Winterkleidung an Kinder in Bingöl verteilen. 899 bedürftigen Schülern wurden Mäntel, Stiefel, Schals, Mützen und Handschuhe übergeben.

Winterhilfe für 11.000 Studenten in 11 Provinzen

WEFA wird in diesem Jahr insgesamt 11.000 bedürftige Studenten in Istanbul, Adana, Bitlis, Bingöl, Kahramanmaras, Sirnak, Hatay, Agri, Kars, Mardin und Sanliurfa in der Türkei im Winter unterstützen. Unterstützt werden mehr als 300 Grund-, Sekundarschulen und Gymnasien in 11 verschiedenen Provinzen. Die Winterhilfe, an der Teams von WEFA teilnehmen, wird bis Ende Februar andauern.

 Wie kann ich spenden?

Zur Unterstützung der Winterhilfe in Jemen kann eine Onlinespende auf wefa.org, weiterhin eine Telefonspende unter der Rufnummer +49 221 880 64 80 und eine Banküberweisung an das Spendenkonto durchgeführt werden.

Kampagnen

KAMPAGNEN

Waisenpatenschaft

Grauer Star

Wasserbrunnen

Nothilfe

Ramadan

Kurban

Winterhilfe

SPENDEN

Projekte

PROJEKTE

Versorgungshilfen

Bildungsförderung

Medizinische Hilfe

Glücksgutschein

Gemeinnützige Projekte

.

.

SPENDEN

ONLINE SICHER SPENDEN

überweisen
überweisen
Jetzt teilen!