WEFA nahm an der 3. internationalen NGO-Messe in Istanbul teil

/, Veranstaltung/WEFA nahm an der 3. internationalen NGO-Messe in Istanbul teil

WEFA nahm an der 3. internationalen NGO-Messe in Istanbul teil

Die internationale Hilfsorganisation WEFA nahm auch dieses Jahr an der 3. internationalen NGO-Messe in Istanbul teil. Die Messe fand zwischen dem 17. und 18. November im Yenikapı Eurasia Performing Arts Center statt.

Organisatoren waren die UNIW (eine Zusammenkunft von unterschiedlichen NGOs) und die “Foundation of Volunteer Organizations of Turkey” (TGTV). Zu den Besuchern zählte auch das Familien- und Sportministerium. Dr. Mehmet Muharrem Kasapoğlu, Minister für Jugend und Sport, informierte sich bei vielen Nichtregierungsorganisationen über ihre Aktivitätsfelder.

Neben WEFA nahmen weitere 175 Organisationen aus 40 verschiedenen Ländern an der Messe teil. WEFA Vorstandsvorsitzender Musab Aydın wertete die zweitägige Messe folgendermaßen aus: “Mit besonderem Stolz erfüllt uns unsere Teilnahme an dieser Messe, in denen NGOs ihr Wissen und ihre Unternehmenserfahrungen untereinander austauschen können. Während der Messe verbrachten die Organisationen, die aus dem asiatisch-pazifischen Raum, Südasien, dem Nahen Osten, dem Golf, Afrika (auch südlich der Sahara), Europa und den USA kamen, eine sehr produktive Zeit miteinander. Während der Messe hatten wir die Gelegenheit, unsere Aktivitäten und Projekte mit anderen teilnehmenden NGOs und Besuchern zu teilen.

Wir freuen uns über unsere diesjährige Teilnahme an dieser Veranstaltung.”

2018-11-30T10:21:40+00:0021 November 2018|
Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzerklärung Ok