WEFA hat die 24. Ratsversammlung des UNIW veranstaltet

//WEFA hat die 24. Ratsversammlung des UNIW veranstaltet

WEFA hat die 24. Ratsversammlung des UNIW veranstaltet

Die 24. Ratsversammlung der UNIW, einer Zusammenkunft von diversen Nichtregierungsorganisationen, wurde dieses Jahr von der internationalen Hilfsorganisation WEFA veranstaltet und fand in Düsseldorf statt.

Türkischer Chefberater des Präsidenten Adnan Tanriverdi, Vorstand des Roten Halbmondes (Kızılay) Dr. Kerem Kınık, und der Vorstand der türkischen Jugendstiftung (TÜGVA) Ismail Emanet sowie weitere Repräsentanten von Nichtregierungsorganisation, Manager und Geschäftsmänner nahmen teil. Somit wurden insgesamt 50 Teilnehmer aus der Türkei, Malaysia, Indonesien, Bangladesch, Amerika, Libanon, Pakistan, Großbritannien, Deutschland und der Niederlande empfangen.

„Heute haben wir uns mit Vertretern der UNIW versammelt. Wir tauschten Informationen, Erfahrungen und Meinungen zwischen Mitgliedsorganisationen aus. Ziel war es, in Zusammenarbeit mit den Ratsmitgliedern gemeinsame Motive zu entwickeln und institutionelle Gewinne zu schaffen,  sich simultan auf dem Weg zu einer besseren Welt anzustrengen  und gemeinsam zur Lösung der Probleme der islamischen Welt beizutragen. In diesem Sinne war unser Treffen äußerst produktiv. Es wurden wichtige Themen wie das Internationale Familieninstitut, die Plattform der Humanitären Hilfe, der Afrikanische Kongress, die Internationale Akademie der Zivilgesellschaft, die Integration von Ausländern und das Flüchtlingsproblem in Europa diskutiert. Bei unserem Treffen hatten alle Mitgliedsorganisationen die Möglichkeit, ihre Aktivitäten im Bereich der technischen und sozialen Arbeit uns mitzuteilen. In diesem Sinne waren wir sehr erfreut, bei der Entwicklung gemeinsamer Projekte zusammenzuarbeiten, indem wir uns mit einem starken internationalen Gefüge versammelten. Wir sind stolz darauf, solch ein signifikantes Treffen veranstaltet zu haben“, erklärte Vorstandsvorsitzender Musab Aydın.

WEFA ist eines der 10 Ratsmitglieder der UMIW mit insgesamt 340 Mitgliedern aus 65 Ländern und 6 Kontinenten.

WEFA Uluslararası İnsani Yardım Organizasyonu'nun ev sahipliğini yaptığı, bağımsız bir çatı kuruluşu olan İslam Dünyası Sivil Toplum Kuruluşları Birliği (IDSB) 24. Konsey Toplantısı Almanya'nın Düsseldorf şehrinde gerçekleştirildi.

2018-10-10T10:58:02+00:0024 September 2018|

Leave A Comment

Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzerklärung Ok