STARTSEITE2021-10-05T12:13:24+02:00

Das Coronavirus, welches in China entstanden ist und sich auf der ganzen Welt verbreitet, stellt eine globale Bedrohung für die Bevölkerung dar. Aufgrund der Auswirkung in Afrika, Asien und dem Balkan, startet die internationale humanitäre Hilfsorganisation WEFA eine Nothilfe Kampagne unter den Namen „Nothilfe/Coronavirus“. Im Rahmen der Kampagne werden den Bedürftigen Nahrungsmittel und Hygieneartikel verteilt. >>

Projekte & Spendenaktionen

Wer sind wir ?

Die 2006 gegründete internationale Hilfsorganisation WEFA arbeitet in 70 Ländern für die Entwicklung. Zu diesem Zweck werden viele soziale und kulturelle Unterstützungsmaßnahmen durchgeführt. 

WEFA ist eine unabhängige Nichtregierungsorganisation (NGO). Der Hauptsitz befindet sich in Köln und eine Zweigstelle in Berlin. Wir helfen Bedürftigen, die Opfer von Kriegen oder Naturkatastrophen sind. Dabei spielt die Kultur, Nationalität und Herkunft keine Rolle.

Millionen von Menschen werden regelmäßig zu Opfern von Kriegen, Naturkatastrophen, Krisen, Armut oder Hungersnöten. Folgen der Krisen sind Verwitwung, Verwaisung, Bildungs- und Gesundheitsprobleme.

Wer sind wir?

Unsere Hilfsorganisation leistet finanzielle Unterstützung und fördert die zwischenmenschlichen Beziehungen vor Ort.

Diesbezüglich organisieren wir vielfältige soziokulturelle Aktivitäten zur schulischen und beruflichen Weiterbildung.

So können Sie helfen

Wie kann ich helfen ?

Zahlreiche Kinder haben nur selten – bis gar keinen – Zugang zu tragfähigen Bildungsangeboten. Gemeinsam können wir ihnen Lern- und Bildungsangebote zur Verfügung stellen, gemeinsam können wir ihnen helfen!

online spenden

Online sicher spenden

online spenden
Nach oben