n Sivrice (Elazig) ereignete sich ein Erdbeben der Stärke 6,8. WEFA, die internationale humanitäre Hilfsorganisation startete nach dem Erdbeben eine Hilfskampagne unter den Namen „Nothilfe“ und begab sich Richtung Erdbebengebiet. Nachdem Erdbeben heute um 20.55 in der Stärke 6,8, schicke WEFA seine Teams in die Gebiete. Die Teams starteten aus Istanbul, um den Opfern des Erdbebens Hilfe in Form von Nothilfepaketen zu leisten und weiterhin die Wunden der Betroffenen zu heilen. Zur Unterstützung der betroffenen genügt eine Onlinespende auf wefa.org oder eine Banküberweisung an das Spendenkonto mit dem Verwendungszweck „ProjeNo2323“.

Kampagnen

KAMPAGNEN

Waisenpatenschaft

Grauer Star

Wasserbrunnen

Nothilfe

Ramadan

Kurban

Winterhilfe

SPENDEN

Projekte

PROJEKTE

Versorgungshilfen

Bildungsförderung

Medizinische Hilfe

Glücksgutschein

Gemeinnützige Projekte

.

.

SPENDEN

ONLINE SICHER SPENDEN

überweisen
überweisen