Anlässlich der Winterhilfe in Mazedonien beteiligt sich WEFA Vorstandsvorsitzender Musab Aydın an der Verteilung von Hilfsgütern.

Bei der Verteilung im Rahmen der Winterhilfe in Mazedonien war Musab Aydin auch anwesend. Sie versorgten mazedonische Bedürftige mit Winterkleidung, Holz, Öfen und Decken. Die Spenden, die als Zakat abgegeben wurden, erreichten viele Bedürftige.

Aydin traf folgende Aussagen: „Mit der Winterhilfe, die jedes Jahr stattfindet, stellen wir unseren Geschwistern verschiedene Hilfsgüter zur Verfügung. Heute haben wir mit Hilfe unserer Winterhilfe in Mazedonien dazu beigetragen, dass unsere Geschwister der Winterkälte nicht länger schutzlos ausgesetzt sind. Darüber hinaus findet weiterhin unsere Winterhilfe im Jemen, der TürkeiMongolei, dem Libanon, Kaschmir, Pakistan und Bangladesch statt.“

Unsere Winterhilfe wird bis zum 28. Februar 2019 fortgesetzt.

Wenn Du auch Bedürftige wärmen möchtest, kannst Du online auf wefa.org sowie telefonisch unter der Rufnummer +49 221 880 64 80 spenden.

Jetzt teilen!