Jemen braucht dringend Hilfe – WEFA ruft für den zur Nothilfe auf.

In dem ärmsten Land auf der arabischen Halbinsel leben rund 30 Millionen Menschen. Seit mehr als drei Jahren leidet die jemenitische Bevölkerung unter einem Bürgerkrieg, welcher Millionen Menschen in die Hungersnot treibt. Sollte sich die Lage dort nicht ändern, könne die Zahl der vom Hunger bedrohten Menschen um weitere 3,5 Millionen auf zwölf Millionen anwachsen, so die UN.

Im Rahmen der Nothilfe-Kampagne verteilt WEFA neben Lebensmittelpaketen auch Hygieneartikel. Außerdem werden medizinische Materialien und sauberes Wasser zur Verfügung gestellt.

Wenn auch Du helfen möchtest, kannst Du online auf wefa.org oder telefonisch spenden, indem Du die +49 221 880 64 80 anrufst.