WEFA, die internationale humanitäre Hilfsorganisation, besuchte den Verein Hasene International. Der Vorstandsvorsitzende und die begleitende Delegation besuchten Hasene mit dem Hauptsitz in Köln. Musab Aydin wurde vom Generaldirektor Abdulrahman Köylüoglu sowie Vorstandsmitgliedern begleitet. Bei dem Treffen mit dem Hasene Vorstandsvorsitzenden, Mesud Gülbahar, erhielten WEFA Mitarbeiter von Gülbahar Informationen über die Arbeit von Hasene. Das Treffen, bei dem auch die Hilfstätigkeiten von WEFA erörtert wurden, fand in freundlicher Atmosphäre statt. Aydin erwähnte, dass Armut ein globales Problem sei und sagte:

„NGOs übernehmen zweifellos wichtige Verantwortung im Kampf gegen die Armut. Als Hilfsorganisationen, die in Europa tätig sind, leisten wir verschiedene Hilfe für die ärmsten Regionen der Welt.“

Der Besuch endete mit einem Erinnerungsfoto.

Kampagnen

KAMPAGNEN

Waisenpatenschaft

Grauer Star

Wasserbrunnen

Nothilfe

Ramadan

Kurban

Winterhilfe

SPENDEN

Projekte

PROJEKTE

Versorgungshilfen

Bildungsförderung

Medizinische Hilfe

Glücksgutschein

Gemeinnützige Projekte

.

.

SPENDEN

ONLINE SICHER SPENDEN

überweisen
überweisen