Im Rahmen unserer diesjährigen Ramadan-Kampagne werden wir nach Tansania reisen, um dort zu helfen!

Şerafettin İmatoğlu (Vorstandsmitglied von WEFA) berichtet:

„Der herbeigesehnte Fastenmonat Ramadan rückt immer näher. Unser erstes Reiseziel für unsere Ramadan-Kampagne 2021 wird Tansania sein, wo wir vom 25. März bis zum 4. April helfen werden.“

Dabei sollen Waisen, Kranken, Senioren und Bedürftigen Zakat, Fitra, Fidya, Sadaka und Lebensmittelpakete überbracht und Fastenessen für sie organisiert werden. Außerdem möchten wir nach dem Fastenmonat zum Fest des Fastenbrechens Waisenkindern Festtagskleidungen verteilen..

Wie können Sie spenden?

Für die Unterstützung an dem Hilfsprojekt „Hilfe in Mauretanien“ können Sie über die Website wefa.org online spenden. Es ist indessen auch möglich, über die Tel. +49 221 880 64 80 zu spenden. Alternativ können Sie auf das WEFA e. V. Spendenkonto Geld überweisen. Die entsprechenden Kontodaten finden Sie auf der Webseite wefa.org.

*Beachten Sie, dass Sie als Verwendungszweck „Mauretanien 2021” angeben müssen.*

Jetzt teilen!