“Mit Wasser Leben retten“

Das Projekt beinhaltet den Bau von öffentlichen Trinkwasserbrunnen. Mit Ihrer Hilfe leistet WEFA in den Regionen Asien und Afrika Unterstützung, wo der Zugang zu Trinkwassermangel aufgrund der geografischen Bedingungen, wie Dürre und mangelnde Infrastruktur enorm fehlt. Vor dem Bau wird zuerst das Wasser analysiert. Anschließend wird der Brunnen zur Nutzung freigegeben und das Wasser wird weiterhin in regelmäßigen Zeitabschnitten überprüft.

Warum wir Deine Hilfe brauchen?

Kriege, Naturkatastrophen, Hunger, Armut und ständige Krisen; all dies sind im Gesellschaftsleben ungewollte und unerwartete Realitäten, mit denen wir uns konfrontiert sehen. Auch wenn wir uns diesen Realitäten verschließen: Überall auf der Welt leiden hunderttausende von Menschen infolge von Naturkatastrophen und Hunger große Not.

WEFA sieht seine Aufgabe darin, notleitenden Menschen ein Gehör zu schenken und gemeinsam ihr Leiden zu reduzieren – den Armen zu helfen, ihnen Hoffnung und Mut in Krisensituationen zu machen. Unsere Hilfe ist unabhängig von Rassen, Geschlecht, Hautfarbe oder Religion von der Außenwelt abgeschnittene Krisengebiete aufzusuchen, um den dortigen Menschen Hoffnung zu geben.

WEFA möchte alle hilfebedürftige erreichen und legt besonderen Wert auf Transparenz und Schnelligkeit.  WEFA soll die Stimme derjenigen sein, die in einer menschenwürdigen Welt leben möchten.

Das Projekt soll an dem Weltbevölkerungsproblem ansetzen und einen Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung leisten.